Neujahrskonzert 2 im Stile der Wiener Philharmoniker

Online-Vorverkauf: https://www.adticket.de/Kur-Sinfonieorchester-Bad-Nauheim.html

Neujahrskonzert im Stile der Wiener Philharmoniker

Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim

Dirigent: Martin Spahr

Sopran: Annika Gerhards

Bariton und Moderation: Georg Gädker

Werke von J. Strauss, L. Bernstein, W.A. Mozart, R. Benatzky, J. Bock, u.a.

Das Kur-Sinfonieorchester Bad Nauheim mit Konzertmeister Michael Strecker lädt zum Neujahrskonzert 2019 im Stile der Wiener Philharmoniker in den Großen Konzertsaal der Trinkkuranlage Bad Nauheim. Die Leitung des Orchesters übernimmt 2019 Dirigent Martin Spahr vom Stadttheater Gießen und Wiesbaden, der auch schon die Berliner Philharmoniker dirigiert hat. Moderieren wird wie in den Vorjahren der beliebte Bariton Georg Gädker. Gesangliche Höhepunkte sind von der Sopranistin Annika Gerhards zu erwarten, die u.a. in den Jahren 2013 bis 2016 Ensemblemitglied der Wiener Staatsoper war. Werke von Johann Strauss Sohn, wie der Walzer „Märchen aus dem Orient“ oder die Freikugel Polka werden Wiener Flair aufkommen lassen. Aus Mozarts „Zauberflöte“ wird die Ouvertüre und ein bezauberndes Duett erklingen, aber auch die großen Erfolge aus der Operette „Im weißen Rößl“ von Ralph Benatzky und dem Musical „Anatevka“ von Jerry Bock stehen auf dem Programm. Bereits in der Stunde vor Konzertbeginn werden die Gäste zum musikalischen Empfang durch das „Romantik Duo“ im Foyer erwartet. Im Vorverkauf sind Karten mit fester Platzwahl erhältlich, so kann entspannt im Foyer ein Sekt genossen werden.

Vorverkauf (mit fester Platzwahl): Tickets ab 21 €/ 17 € ermäßigt, Abendkasse: ab 24 €/ 20 € ermäßigt.

Vorverkauf: Bad Nauheim Stadtmarketing (In den Kolonnaden)

Onlinevorverkauf: https://www.adticket.de/Kur-Sinfonieorchester-Bad-Nauheim.html

Location: Großer Saal Trinkkuranlage, Ernst-Ludwig-Ring 1, 61231 Bad Nauheim

Go back